Private Haftpflichtversicherung

Die private Haftpflichtversicherung ist sicherlich eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt. Sie schützt bei Schäden, die durch Unachtsamkeit verursacht werden, von der umgeworfenen Vase bei Freunden bis hin zum Verkehrsunfall als Fußgänger oder Radfahrer.

 

Durch verschiedene Ein- und Ausschlüsse unterscheiden sich die Angebote erheblich. Bessere Tarife beinhalten etwa die Haftpflichtversicherung für zahme Kleintiere, die Mallorca-Deckung für Mietwagen im Ausland oder eine Forderungsausfall-Deckung, wenn Sie selbst einmal geschädigt werden und der Verursacher keine Versicherung abgeschlossen hat.

 

Da die persönliche Haftung unbegrenzt ist, sollte die Deckungssumme ausreichend bemessen sein - 5 Mio. € sollte sie mindestens betragen, viele Versicherer bieten deutlich höhere Summen an.

 

Günstige Verträge ohne Selbstbeteiligung werden für einen Single bereits unter 40 € Jahresprämie angeboten, Premiumdeckungen für Familien kosten ca. 90 €.